Ada Christen

Finis!

O, wende ab Dein Angesicht,
Das thränenfeuchte, schmerzenbleiche,
Die Thränen wecken Todte nicht,
Und Du knieest hier vor einer Leiche.
Fleh' nicht mit gellem Jammerschrei:
»Nur eine Stunde soll sie leben!«
Es ist vorbei, - es ist vorbei -
Das fühlst Du durch die Seele beben.
Du suchtest Freude hier und Lust,
Der todten Jugend süße Namen;
O Mann! - schau' in die öde Brust -
Und Du verstehst mein »Nein,« mein »Amen!«