Christa Schyboll

Augen-Blicke

Wenn wir den inneren Blick wechseln
Schaut ein Auge von mir in dich
Und ein Auge von dir in mich
Mein anderes Auge schaut in mich
Und dein anderes Auge schaut in dich

Ich schau dich also nicht mit beiden Augen an
Genauso wenig wie du mich

Wer den inneren Blick getan hat
Durch die äußeren Augen
Weiß, dass er im anderen sich selber sieht
So wie der andere sich in mir erkennt
Jedoch ohne sich selbst
Aus seinen eignen Augen zu verlieren