Gedichte Gedichte

Das Gedicht „Abendschifffahrt“ stammt aus der Feder von Justinus Kerner.

Wenn von heiliger Kapelle
Abendglocke fromm erschallet,
Stiller dann das Schiff auch wallet
Durch die himmelblaue Welle;
Dann sinkt Schiffer betend nieder,
Und wie von dem Himmel helle
Blicken aus den Wogen wieder
Mond und Sterne.
Eines ist dann Wolk' und Welle,
Und die Engel tragen gerne,
Umgewandelt zur Kapelle,
So ein Schiff durch Mond und Sterne.

Weitere gute Gedichte des Autors Justinus Kerner.

Bekannte poetische Verse namhafter Dichter, die sich der Lyrik verschrieben haben: