GedichteGedichte

Das Gedicht „Erfüllung“ stammt aus der Feder von Arno Holz.

Dann
losch das Licht,
und
durch die Stille,
fiebernd, verlangend, erwartungsbang,
nur noch:
unser zitternder Herzschlag!
Trunken … stammelnd,
meine
Lippen … süß dein … Aufschrei!
Seligkeit!

……………

Im
Garten, frühauf, pfiff ein Vogel, von tausend Gräsern troff der Tau,
der
ganze Himmel … stand in Rosen.
Lieber! … Liebe!

Und
wieder:
Kuß … auf … Kuß!

Und
nichts als … wir, nichts … als wir!
………………..

Was
kann die Welt,
an Glück, an Glanz, an
Rausch,
an Wonne, an
Taumel,
Erdenlust … und … Herrlichkeit,
uns … jetzt noch … schenken … uns jetzt … noch
bieten … uns jetzt noch … bringen?!

Weitere gute Gedichte des Autors Arno Holz.

Bekannte poetische Verse namhafter Dichter, die sich der Lyrik verschrieben haben: