Gedichte Gedichte

Das Gedicht „Es ist Nacht“ stammt aus der Feder von Christian Morgenstern.

Es ist Nacht,
und mein Herz kommt zu dir,
hält′ s nicht aus,
hält′ s nicht aus mehr bei mir.

Legt sich dir auf die Brust,
wie ein Stein,
sinkt hinein,
zu dem deinen hinein.

Dort erst,
dort erst kommt es zur Ruh,
liegt am Grund
seines ewigen Du.

Weitere gute Gedichte des Autors Christian Morgenstern.

Bekannte poetische Verse namhafter Dichter, die sich der Lyrik verschrieben haben: