Gedichte Gedichte

Das Gedicht „Hohe Liebe“ stammt aus der Feder von Ludwig Uhland.

In Liebesarmen ruht ihr trunken,
Des Lebens Früchte winken euch;
Ein Blick nur ist auf mich gesunken,
Doch bin ich vor euch allen reich.

Das Glück der Erde miss’ ich gerne,
Und blick’, ein Märtyrer, hinan,
Denn über mir, in goldner Ferne,
Hat sich der Himmel aufgetan.

Weitere gute Gedichte des Autors Ludwig Uhland.

Bekannte poetische Verse namhafter Dichter, die sich der Lyrik verschrieben haben: