Friedrich von Logau

Mütterliche Liebe

(Sinngedichte)

Die Mutter trägt im Leibe das Kind drei Vierteljahr;
Die Mutter trägt auf Armen das Kind, weils schwach noch war;
Die Mutter trägt im Herzen die Kinder immer dar.