Wolfgang Madjera

Lyriker von heute

1.

Um euer eig'nes armes Ich
Dreht ihr euch ewig in engen Geleisen:
Dichtung will weiter, will königlich
Über Höhen und Tiefen kreisen.

°°°

2.

Sucht eure Lyrik immer nur Weiber,
Seid ihr mir schlechte Zeitvertreiber;
Männlichen Atems macht und Kraft
Ist's, die dem Liede die Seele schafft!