Wilhelm Müller

Entknospung

(Nachlese)

Was flüstert ihr, Zephyre.
Mit diesen Rosenknospen?
Ihr flüstert, und sie reißen
Entzwei die grünen Schleier,
Und schauen euch entgegen
Mit rosenrothen Wangen. —
Ob ihr von Liebe flüstert? —
Ich flüstre, singe, spiele
Von Liebe meiner Schönen
Schon viele, viele Tage;
Sie aber will die Hülle
Der harten spröden Knospe,
Die ihres Herzens Rose
Vor meinem Blick umschließet,
Noch immer nicht zerreißen.