Angelina Westhagen

Erfahrungen

Geträumt nicht von mir
Wird allein der Traum meines Lebens
Doch bin ich Akteur
Im Spiel freien Webens

Das Weben des Spiels
Braucht Feinheit und Mut
Auf der Bühne des Lebens
In der Wahl zwischen Böse und Gut

Böse ist nicht verstandenes Sein
Wenn wissende Augen
Geklärt menschliches Leben betrachten
Sehen sie dort auch einen anderen Schein

Der Schein eines Reichtums
Der selbst noch über dem Bösen erglänzt
Liegt in der Notwendigkeit aller Erfahrung
Die kreatürliches Sein durch Erkenntnis ergänzt

Die Erfahrung in Vielfalt
Umschmeichelt mit samtweichem Glanz
Das Erlernen der Freiheit
Die erst den Menschen formt ganz

Ganz-Sein ist heilend
Heilig und wissend
Aus tiefstem Wollen heraus
Bedingungslos lieben müssend