GedichteGedichte

Das Gedicht „Am Abend“ stammt aus der Feder von Paula Dehmel.

Still!
Was bloß das Kätzchen will?
Es streicht um meinen Schoß herum,
Das Schwänzchen hoch, den Buckel krumm;
Still -
Und weißt du, was es will?

Still!
Was bloß die Klucke will?
Sie lockt und lockt die kleine Brut
In den warmen Stall und deckt sie gut;
Still -
Und weißt du, was sie will?

Still!
Was bloß Rumpumpel will?
Die Augen macht er schon ganz klein
Und gähnt und will genommen sein;
Still!
Und weißt du, was er will?

Weitere gute Gedichte der Autorin Paula Dehmel.

Bekannte poetische Verse namhafter Dichter, die sich der Lyrik verschrieben haben: