Gedichte Gedichte

Das Gedicht „Nichts mehr“ stammt aus der Feder von Ada Christen.

Nicht mehr die heißen, süßen Küsse,
   Nicht mehr die Worte mild und warm,
Nicht mehr den treuen Blick der Augen,
   Nicht mehr den Druck von deinem Arm.

Nichts mehr von allen jenen Wonnen,
   Die Liebe hat und Liebe gibt,
Nichts will ich – um noch fortzuleben –
   Sag’ nur, daß du mich einst geliebt!

Weitere gute Gedichte der Autorin Ada Christen.

Bekannte poetische Verse namhafter Dichter, die sich der Lyrik verschrieben haben: