Gedichte Gedichte

Das Gedicht „Winterschlaf“ stammt aus der Feder von Anna Ritter.

Auf allen Zweigen liegt die weiße Last …
Nun ist kein Drängen mehr und keine Hast
Hat Alles nun sein Bettlein aufgefunden,
In dem es schlafen mag und still gesunden
Von Sommerlust und quälender Begehr -
Ach, wer erst selbst so wohl geborgen wär' ..!

Anna Ritter

Bekannte poetische Verse namhafter Dichter, die sich der Lyrik verschrieben haben: