Gedichte Gedichte

Das Gedicht „Heimlich zur Nacht“ stammt aus der Feder von Else Lasker-Schüler.

Ich habe dich gewählt
Unter allen Sternen.

Und ich bin wach - eine lauschende Blume
Im summenden Laub.

Unsere Lippen wollen Honig bereiten,
Unsere schimmernden Nächte sind aufgeblüht.

An den seligen Glanz deines Leibes
zündet mein Herz seine Himmel an -

Alle meine Träume hängen an deinem Golde,
Ich habe dich gewählt unter allen Sternen.

Weitere gute Gedichte der Autorin Else Lasker-Schüler.

Bekannte poetische Verse namhafter Dichter, die sich der Lyrik verschrieben haben: